Seite wählen

RUNDBRIEF | September 2022

Der alte Mensch ist tot

Letztes Jahr lehrte ich über den Römerbrief und über einige andere Themen, auch darüber, dass der alte Mensch tot ist (Röm 6,6). Doch der Herr sagte mir, ich solle eine Lehrreihe darüber halten, dass der alte Mensch tot ist, damit die Menschen es wirklich verstehen können. Viele Menschen sprechen davon, dass der alte Mensch tot ist, aber dennoch scheint er jeden Morgen „aufzuerstehen“. Das liegt daran, dass sie sich in ihrem Innern mit einer gefallenen und sündigen Natur identifizieren. Doch das behindert das Wachstum eines Christen.

Erfahre mehr in unserem aktuellen Rundbrief.

Top