Ihre Treue und Unterstützung macht es möglich, dass wir auch in Zukunft den Dienst von Andrew Wommack Ministries in Deutschland auf verschiedene Weise ausbauen können. Ein herzlicher Dank deshalb an alle Unterstützer – Spender, Partner, Beter und Helfer. So ist es uns ein großes Anliegen, Andrew und seine Lehrinhalte mehr als bisher in Deutschland bekannt und verfügbar zu machen. Ein konkreter Schritt dazu besteht darin, Andrew auch im deutschen TV-Bereich zu etablieren.

Spenden und Partnerschaft

Wir verstehen Ihre Zuwendung als eine Investition in Gottes Königreich, als eine Saat, die Frucht bringen wird. Und davon sind wir praktisch täglich Zeugen – auch in Deutschland. Dabei unterstützen Sie nicht allein die Organisationsabläufe, sondern auch Andrews Wunsch, Materialien kostenlos an solche abzugeben, die es sich finanziell aktuell nicht leisten können.

Andrew legt im Bereich der finanziellen Unterstützung ein besonderes Augenmerk auf den Aspekt der Partnerschaft. Ausgehend von der apostolischen Praxis aus 2. Kor 9,5-13 benutzen wir den Begriff Partnerschaft als eine tiefere Form der Identifizierung mit einem Dienst, die gemäß dieses Bibeltextes auch eine stärkere Anteilnahme an den Segnungen des Dienstes bedeutet. Gott versorgt den Sämann mit Saat! Wenn man dies tiefer behandelt, wirft es ein neues Licht auf unsere Finanzen und unsere Versorgung.

Entscheidend bei der Partnerschaft als der geplanten regelmäßigen Unterstützung eines Dienstes ist der Aspekt, im Gegenfluß auch Anteil an den Früchten, Segnungen, Schätzen zu erhalten, die der Dienst verursacht. Es existieren geistliche Dynamiken in der Partnerschaft, die die meisten Gläubigen nicht realisieren. Wenn Andrew einst hören wird: „Gut gemacht, mein treuer Knecht…“, wird er antworten: „Das war ich nicht allein; ohne meine Partner wäre das nicht möglich gewesen. Das ist nicht mein Lohn, sondern unser Lohn.“ Und Gottes Verprechen hierzu gelten jetzt schon: wenn wir ins Reich Gottes investieren, wird uns Gott mit dem versorgen, was wir sonst noch brauchen (Matth 6,33). Unsere freiwillige freudige Gabe dokumentiert unseren Glauben in Gottes Treue und fordert uns heraus, von uns weg zu blicken.

Alle Zuwendungen an Andrew Wommack Ministries Germany e.V. sind in Deutschland steuerlich abzugsfähig, wenn Sie uns im Verwendungszweck das Stichwort „Spende“ und Ihre Adresse angeben. Zu Beginn des neuen Jahres erhalten Sie unaufgefordert eine Spendenbescheinigung.

Andrew Wommack Ministries Germany e.V.
IBAN:  DE86 5206 0410 0004 0053 33
BIC SWIFT:  GENODEF1EK1
Verwendungszweck: Spende
(Für Ausstellung einer jährlichen Sammelspendenbescheinigung benötigen wir zusätzlich vollständigen Name und Postadresse)